Drucken

Herren Anzüge

Herren Anzüge

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Mabitex Hose dunkelblau Gr 56

Artikel-Nr.: 76

Maße: Bundweite: 52cm Gesamtlänge ab Bund: 115cm

100% Baumwolle

 

29,95 € *
Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

Rene Lezard Anzug schwarz Gr 54

Artikel-Nr.: 757

Maße : Schulterbreite: 53cm Gesamtlänge: 82cm Brustweite: 62cm

Ärmellänge: 66cm

Hose: Bundweite: 51cm Gesamtlänge 110cm

100% Schurwolle

169,95 € *
Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

Smoking Anzug Satin Revers schwarz Gr 54

Artikel-Nr.: 767

Maße Sakko: Schulterbreite: 51cm Brustweite: 62cm Ärmellänge: 65cm Gesamtlänge: 81cm

100% Schurwolle

Maße Hose; Bundweite: 48cm Gesamtlänge ab Bund: 113cm

die Hose ist eine Bundfalten Hose

 

159,00 € *
Auf Lager

Buch - Das ABC der feinen Lebensart David Blieswood

Artikel-Nr.: 6116

Ratgeber

 

7,95 € *
Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

Der Gentelmann Handbuch der klassch. Herrenmode Roetzel

Artikel-Nr.: 6105

Der Gentelmann - Das Buch mit Stil - von Bernhard Roetzel mit Bildern von Tod's, Cartier, Brione,

Barbour, Church & Co , Vuitton Paris und vielen anderen

 

19,95 € *
Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar
*
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Herren Anzüge

TRENDIGE ANZÜGE FÜR HERREN

Wenn Stil und Souveränität gefragt sind, kommt der Klassiker der Herrenmode ins Spiel: der Anzug. Ob Slim Fit, Regular Fit oder Casual Fit, ob aus feiner Merinowolle, Schurwolle oder Kaschmir, ob Einreiher oder Zweireiher – lassen Sie sich von der Vielfalt unseres Sortiments inspirieren.

ANZÜGE: WAHRE KLASSIKER

Der Anzug ist der Klassiker der Herrenmode. Nichts steht einem Mann so gut wie ein perfekt geschnittener Anzug. Während es lange Zeit nur möglich war, Anzüge vom Schneider zu kaufen, wurde 1901 die Herrenkonfektion eingeführt – eine Mode-Revolution in der Herrenmode. Ab diesem Zeitpunkt war es möglich, passgenaue Anzüge für Herren auf Vorrat und in großer Auswahl anzubieten – ohne Qualitätsverlust. Das Anzug-Sortiment von Chelsea umfasst verschiedene Anzüge unterschiedlicher Modelabels wie Zegna, Davison,Rene Lezard, oder Windosr, die Sie online kaufen können.

Der Zweiteiler ist dabei eine der häufigsten Varianten und ist in großer Auswahl online zu kaufen. Zwei Knöpfe, zwei Seitenschlitze, eine Hose mit oder ohne Umschlag charakterisieren diesen Anzug. Mögliche Varianten beim Anzug sind drei Knöpfe und ein Rückenschlitz oder drei Knöpfe und zwei Rückenschlitze.

Der Zweireiher hingegen ist ein Anzug mit einem übergeknöpften Sakko, was bedeutet, dass die Knöpfe in zwei Reihen angeordnet sind. Dieser Anzug hat sehr selten einen Rückenschlitz, kann Seitenschlitze aufweisen und erinnert immer ein wenig an das Chicago der 30er Jahre. Der Dreiteiler ist die klassische Kombination aus Herrenhose, Herren-Sakko und Herren-Weste und geht auf den Gehrock zurück, den Vorgänger des Anzugs.

Stilistisch ist der Herrenanzug so wandelbar wie ein Chamäleon – und muss in diesem Zusammenhang auch nicht immer schwarz, marine, blau oder grau sein. Das gilt für die Stoffauswahl – Merinowolle kann etwa mit Kaschmir oder Seide versetzt sein – wie auch bei den Farben.

Von klassischen schwarzen Anzügen mit Sakko, Weste und Herren-Hose über den anthrazitfarbenen Zweiteiler bis zum cremefarbenen Sommeranzug changieren die Töne in allen Farben. Ein Anzug bringt bei jedem Mann das Beste zum Vorschein und ist immer einen Online-Kauf wert.

 
 
 
 

Der Begriff Anzug hat verschiedene Bedeutungsvarianten. In seiner all gemeinsten, heute eher unüblichen Bedeutung (beispielsweise beim Militär) ist Anzug „alles was man gleichzeitig anzieht/an hat“. (Die einfache Umgangssprache, noch eher die Kindersprache verwendet „Anziehsachen“ ähnlich.)

In etwas engerem Sinne bedeutet Anzug ein Kleidungsstück oder eine als Einheit konzipierte und gestaltete Zusammenstellung, die den ganzen Körper (zumindest Oberkörper und Beine, meist auch Arme, seltener Kopf, Hände und Füße) bekleidet (etwa ein Tauchanzug oder Raumanzug); vorausgesetzt, die Beinkleider haben Hosenform. Bei Röcken spricht man heute vom Kostüm (zweiteilig) oder Kleid (einteilig). Meistens sind Anzüge zweiteilig und bestehen aus Ober- und Unterteil. Manchmal sind sie auch einteilig (Overall), dreiteilig (z. B. Jacke, Weste, Hose) oder mehrteilig.

Noch weiter eingeengt und wohl am häufigsten verwendet bezeichnet Anzug den klassischen Herrenanzug. Er besteht aus Sakko und Hose sowie manchmal einer Weste im gleichen Obermaterial. Er wird mit Hemd und Krawatte, Schleife oder Stehkragen zu besonderen Anlässen oder als Geschäftsanzug getragen. Sonderformen für festliche Anlässe sind beispielsweise Cutaway, Smoking und Frack.

In Deutschland trägt man zuweilen anstelle eines Anzuges eine sog. Kombination.

Weitere Anzüge:

Damenanzug, Hosenanzug, Arbeitsanzug, Overall, Schlafanzug, Pyjama, Sportanzug, Trainingsanzug, Jogginganzug, Voltigieranzug, Tauchanzug, Trockenanzug, Business Anzüge, Anzughosen, Hochzeitsanzüge, Anzug, Sakkos, Smoking, Anzugwesten

Badeanzug, Schwimmanzug, Kampfanzug, Revers, Manschette, Boutonnière